Danhaus Sonnholm als Modell

Sketchup Modell Danhaus Sonnholm west

Wir wollten uns gerne etwas mehr vor Augen führen, wie unser Danhaus Sonnholm später einmal aussehen wird, mit den gewählten Fenstern, Verblend- und Dachsteinen. Und was tut eine Bauherrin, die aufgrund ziemlich widriger Umstände zu viel Zeit zuhause verbringen muss? Genau – ein Modell erstellen 🙂 Dazu habe ich, motiviert … Weiterlesen …

Post von Danhaus

Zeitgleich mit unserem Bauantrag ist uns auch ein großer Umschlag von Danhaus ins Haus getrudelt. Zunächst war dessen mit Spannung erwartete Inhalt die Gesamtkostenaufstellung. Letztendlich bot diese aber kaum Überraschungen, denn wir hatten die Kosten unserer Bemusterung eigentlich recht gut im Blick. Offen bleiben dabei weiterhin die Frage nach dem … Weiterlesen …

Der Bauantrag ist da!

Tadaaaaaaaaa….. es ist kaum zu glauben, aber der liebe Osterhase hat uns den Bauantrag vorbeigebracht. Ziemlich genau zwei Monate hat es nach dem ersten Planungsgespräch gedauert. Jetzt jedenfalls liegt das gute Stück bei uns. Enthalten sind 3 Exemplare „Bauaufsicht I, II und III“, diese müssen zum Bauordnungsamt gebracht werden. 1 … Weiterlesen …

Die Danhaus Bemusterung

Gestern war es so weit. Wir durften zur Bemusterung gemeinsam mit unserem Verkaufsberater ins Musterhaus kommen. Der hatte dort alles echt nett für uns vorbereitet. Vor allem gab es leckeres Futter für hungrige Bemusterer. Das war auch echt nötig, denn die Prozedur war doch recht anstrengend, wenn auch gar nicht … Weiterlesen …

Der Weg zum Bauantrag….

Grundriss Danhaus Sonnholm Planung

… ist steinig und schwer… Die ersten Entwurfszeichnungen waren ja bereits vier Tage nach dem Planungsgespräch bei uns. Sie wirkten wie eine gute Grundlage. Das Bad war noch zu langweilig, da hatten wir aber in der Zwischenzeit mit Hilfe meines Planungsprogrammes und eines Fliesenstudios schon selbst bessere Ideen entwickelt. Hierzu … Weiterlesen …

Unterzeichnung des Werksvertrages

Am 11.07. haben wir den Werksvertrag mit Danhaus unterzeichnet. Das Angebot hat uns gefallen, wir sind wirklich viele Fragen losgeworden. Eingeplant ist jetzt ein Vorbau, wie der beim Modell Engelsby, allerdings mit versetztem Dach, so dass daneben eine überdachte Terasse entsteht. Zwar kommt uns diese noch ein wenig zu klein … Weiterlesen …

Mit großen Schritten voran

Nach einem weiteren Besuch in der FertighausWelt mit einigermaßen deckungsgleichen Eindrücken war es für uns klar – aus der Liebe auf den ersten Blick sollte eine (hoffentlich) fürs Leben werden. Unser zweiter Besuch im Danhaus machte etwas deutlicher, was genau uns dort so ansprach. Allem voran der nordische Stil, aber … Weiterlesen …