Gute Neuigkeiten für den Zeitplan

In den letzten Tagen hat sich vieles getan, worüber wir bestimmt noch näher berichten werden. Hier soll es – um unserer Vorfreude Rechnung zu tragen – eine kurze Zusammenfassung geben:

Wir haben seit gestern unsere endgültigen Ausführungszeichnungen samt Fundamentplan. Heute kam dann der Anruf der Firma Göllner – sie haben sich mit unserem Tiefbau-Unternehmen und dem Vermesser abgesprochen. Endergebnis:

Am 17.08. wird es einen gemeinsamen Termin der drei Beteiligten auf dem Grundstück geben. In den folgenden Tagen wird dann aus unserem Grundstück eine richtige Baustelle.

Noch in der selben Woche sollen dann Erdarbeiten (Dreier Tiefbau), Absteckung und Bodenplatte (Göllner Klinkerbau) kommen.

Danach können wir die vorgezogenen Hausanschlüsse für Baustrom und Bauwasser legen lassen.

Und am 15.09. ist derzeit der Stelltermin geplant.

Wir hoffen, dass es alles so bleibt und freuen uns, dass jetzt Konkretes passieren wird.

ENDLICH!!!!!

 

Es war übrigens mal ne echte Erleichterung, dass die beteiligten Fachmänner direkt miteinander reden und sich abstimmen. Danke dafür an Herrn Göllner!

4 Gedanken zu „Gute Neuigkeiten für den Zeitplan

  1. Das sind schöne Neuigkeiten, jetzt wird es richtig ernst…! 🙂
    Der Zeitplan ist gut und Mitte September ein guter Stelltermin, dann kann über den Winter ausgebaut werden und nächstes Jahr geht es draußen für Außenanlagen und Garten weiter…

    • Ja, das sind echt gute Neuigkeiten! Und der Zeitplan ist gut, die Gartenarbeiten aufs nächste Jahr zu verschieben ist für uns auch finanziell ne gute Lösung.
      Spannend wird noch, wie lange dann so der Innenausbau dauert, wie schnell wir dann einziehen können.

  2. Wir hängen euch etwas hinterher..Grundstück Entscheidung in der nächsten Woche..Wenn das dann fix ist.. Kommen die nächsten Schritte..Vielen Dank für euren Blog, finde ich sehr hilfreich
    Grüße Peter und ilona

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: