Neues Grundstück

Nach unserem Urlaub haben wir neu gestartet.

Und innerhalb von relativ kurzer Zeit haben wir ein neues Grundstück  —  und wir finden es richtig richtig toll. Vielleicht sollte es einfach auch so sein…
Es liegt am Rande eines Ortes mit ca. 2500 Einwohnern, ein Bäcker in etwa 500 Meter Entfernung.
Das sind schon einmal ganz andere Startbedingungen. Es ist eine Baulücke von 965 m² (was wir optimal finden), außenrum seit ca. 10 Jahren gewachsenes Wohngebiet. Und es ist erstmal reserviert.

Sowohl Lage als auch Größe gefallen uns besser als bei dem anderen Grundstück. Man hört in der ländlichen Idylle am Ortsrand die Autobahn in 4km Entfernung etwas mehr, als bei dem Grundstück zuvor,  aber das ist wohl Jammern auf hohem Niveau. Dafür gibt es gleich jede Menge Gelegenheit für Hundespaziergänge und eine schöne Aussicht über die angrenzenden Felder.

Damit lässt sichs doch motiviert in den erneuten Versuch einer Finanzierung starten… *räusper*

Blick über das neue Grundstück
Blick über das neue Grundstück

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: