Neues von unserer Acalor

Vor knapp drei Monaten hatte ich bereits über unsere ersten Wochen mit Acalor berichtet – und auch über unsere damalige Verunsicherung. Ziemlich zeitgleich hatte auch Danhaus eine offizielle Reklamation an Acalor gesandt. Etwa zwei Wochen später wurden wir von Acalor mit einer ganzen Menge an Erklärungen zu unseren Problemen versorgt. … Weiterlesen …

Lüften

Mit dem Gießen des Estrichs am Freitag 23.10.2015 begann für uns der Lüftungsdienst. Samstags am Haus durften wir den Estrich noch nicht betreten – und mussten feststellen, dass sich ein kleiner Vogel in unser Haus verirrt hatte. Wir vermuten, dass er durch die noch offenen Durchlässe der Lüftungsanlage ins Haus … Weiterlesen …

190mm Polar-Wärmedämmung

Montags in der fünften Woche nach Richtung wurde von der Firma, die auch unseren Estrich verlegen wird, die Polar-Wärmedämmung eingebaut. Diese hat im Erdgeschoss eine Dicke von 19 cm, man steht also wesentlich höher als zuvor. Im ersten Moment war das ganz schön ungewohnt. Woraus genau die Dämmung besteht konnten … Weiterlesen …

Das besondere Heizsystem von Acalor

Auch in unserem Danhaus wird ja eine Acalor-Heizung der Firma Scheel verbaut werden. Diese Heizung hat ein etwas ungewöhnliches System, weil sie nicht über warmes Wasser in den Rohren funktioniert, sondern über eine Kühlflüssigkeit. Im Grunde funktioniert die Acalor wie ein umgekehrter Kühlschrank. Indem über einen Ventilator der Außenluft Wärme … Weiterlesen …